Freitag, 11. Mai 2018

Besigheim - einer der Top-Orte in der Region Stuttgart

Die Stadt Besigheim im Landkreis Ludwigsburg an der Mündung der Enz in den Neckar ist einer der Top-Orte in der Region Stuttgart.

Im heutigen Post in diesem Blog soll Besigheim kurz vorgestellt werden. Alle Artikel in diesem Blog, die sich mit Besigheim befassen, sind vom heutigen Post aus verlinkt. Der heutige Post ist auch von der rechten Spalte des Blogs direkt verlinkt.

Besigheim liegt malerisch im württembergischen Weinanbaugebiet an der Mündung der Enz in den Neckar. 

Besigheim bezeichnet sich als Deutschlands schönster Weinort. Dies geht auf eine Publikumswahl aus dem Jahr 2010 zurück. Die steilsten Weinberge in der Umgebung von Besigheim sind nach wie vor historische Terrassenweinberge.

Die imposant auf einem Bergrücken zwischen der Enz und dem Neckar gelegene Altstadt von Besigheim steht als Gesamtanlage unter Denkmalschutz. Entlang der beiden Flüsse gibt es natürliche Abschnitte, die auch für die Erholung geeignet sind.

Steckbrief
Name: Besigheim
Einwohner: ca. 12.200
Fläche: 16,83 km²


Stadtbezirke
Kernstadt Besigheim
Stadtteil Ottmarsheim (Exklave)

Angrenzende Gemeinden
Gemmrigheim (im Norden)
Hessigheim (im Osten)
Ingersheim (im Südosten)
Bietigheim-Bissingen (im Süden)
Löchgau (im Westen)
Walheim (im Norden)

Der Besigheimer Stadtteil Ottmarsheim liegt als Exklave nordöstlich von Besigheim und wird von den folgenden Gemeinden umgrenzt:
Neckarwestheim (im Norden)
Mundelsheim (im Südosten)
Hessigheim (im Südwesten)
Gemmrigheim (im Westen)  

Naturschutzgebiete
Naturschutzgebiet Neckarhalde

Weitwanderwege
Stromberg-Schwäbischer Wald-Weg
Neckarweg
Württembergischer Weinwanderweg
Martinusweg
3B-Land-Tour

Bahnhöfe
Besigheim (Frankenbahn Stuttgart-Heilbronn-Würzburg, Kursbuchstrecke 780)

Bisherige Artikel in diesem Blog über Besigheim
Durch die Altstadt von Besigheim, Teil 1 von 3 im Post vom 27.09.2015
Durch die Altstadt von Besigheim, Teil 2 von 3 im Post vom 01.10.2015
Durch die Altstadt von Besigheim, Teil 3 von 3 im Post vom 05.10.2015

Aussichtspunkt "Schönste Weinsicht 2012" bei Walheim im Post vom 02.12.2016
Das neue Wanderwegenetz im 3B-Land im Landkreis Ludwigsburg im Post vom 07.12.2016
Auf dem Stromberg-Schwäbischer Wald-Weg von Besigheim nach Bietigheim im Post vom 22.12.2016

Stauferstele in Besigheim im Post vom 14.05.2018
Die neuen Enztreppen in Besigheim - erster Bauabschnitt des neuen Enzparks im Post vom 17.05.2018
Blick über die Enz auf einen Teil der Altstadt von Besigheim

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.