Freitag, 25. März 2016

Denkmalstiftung Baden-Württemberg ernennt Schillerhaus in Marbach zum Denkmal des Monats

Die Denkmalstiftung Baden-Württemberg hat das Schillerhaus in Marbach am Neckar zum Denkmal des Monats Januar 2016 ernannt. Damit werden die Bemühungen des Marbacher Schillervereins unterstützt, der das Gebäude instandhält und als Museum und Gedenkstätte der Öffentlichkeit zugänglich gemacht hat.

Der große Dichter Friedrich Schiller wurde im Jahr 1759 in dem Fachwerkhaus geboren und verbrachte dort die ersten vier Kindheitsjahre. Die Adresse des alten Handwerkerhauses ist Niklastorstraße 31. Das Gebäude wurde 1703/1705 errichtet. Nach dem Tod Friedrich Schillers im Jahr 1805 in Weimar geriet das Geburtshaus vorübergehend in Vergessenheit. Das änderte sich allmählich mit dem wachsenden Nachruhm des Dichters. Seit dem Jahr 1857 gehört das Gebäude dem Marbacher Schillerverein. Seit dem Jahr 1859 ist das Gebäude eine öffentliche Gedenkstätte. Zuletzt wurde das Gebäude im Jahr 2009 umgestaltet. Seitdem ist im Gebäude eine neu konzipierte Dauerausstellung beheimatet.

Für die in den nächsten Jahren anstehende Sanierung der Fassade, der Fenster und des Dachstuhls hat die Denkmalstiftung Baden-Württemberg dem Marbacher Schillerverein eine großzügige finanzielle Unterstützung gewährt. Marbach am Neckar ist ein Fachwerkort an der Deutschen Fachwerkstraße.


Wie kommt man hin?
Nach Marbach fährt die S-Bahnlinie S 4. Vom Bahnhof in Marbach geht man durch die kleine Grünanlage zur Schillerstraße und folgt der stark befahrenen Straße nach rechts leicht abwärts in Richtung der Marbacher Altstadt. Bei der ersten Fußgänger-Lichtsignalanlage überquert man die Schillerstraße und folgt ihr auf der anderen Straßenseite noch etwas weiter, bis nach halblinks die Niklastorstraße in die Altstadt von Marbach abbiegt. Diese Straße steigt steil an. Nach wenigen Metern befindet sich auf der rechten Straßenseite das Schillerhaus. Die Entfernung vom Bahnhof bis zum Schillerhaus ist ca. 500 Meter.  

Das Geburtshaus von Friedrich Schiller ist täglich mit Ausnahme des 24.12., 25.12., 26.12. und 31.12. geöffnet, April - Oktober 9 - 17 Uhr, November - März 10 - 16 Uhr. (Eintrittsgebühr).

Marbach ist ein Fachwerkort an der Deutschen Fachwerkstraße. Hier gibt es eine Übersicht über die Deutsche Fachwerkstraße in der Region Stuttgart. Von dort sind alle Artikel in diesem Blog, die sich mit einzelnen Fachwerkorten befassen, verlinkt.

Siehe auch:
Die Schillerhöhe bei Marbach im Post vom 28.12.2012 in diesem Blog
Durch die Fußgängerzone von Marbach am Neckar im Post vom 06.08.2010

Zur Straße zeigende Fassade des Schillerhauses in Marbach am Neckar
Blick über einen historischen Brunnen in der Altstadt von Marbach hinweg zum Schillerhaus
Blick abwärts in die Niklastorstraße in Marbach mit dem Schillerhaus
Blick aufwärts in die Niklastorstraße mit dem Schillerhaus (zweites Gebäude von rechts)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen