Dienstag, 8. September 2015

Der Dahliengarten im Stuttgarter Höhenpark Killesberg

Die Dahlienschau im Stuttgarter Höhenpark Killesberg gilt zusammen mit der Dahlienschau auf der Insel Mainau als eine der größten in Deutschland. Zwischen Anfang August und Ende September zeigen sich den zahlreichen Besuchern unterschiedlichste Blüten und Farben der ursprünglich aus Mexiko kommenden Gewächse.

Zur Dahlienschau gehört auch die  Wahl der Schönsten Dahlie Stuttgarts. Im Jahr 2015 findet diese Wahl vom 15.08. bis 04.10.2015 statt. In einem Pavillon können Besucher ihre Stimmkarte abgeben.

Die Dahlienschau wird beendet mit dem traditionellen Verkauf von Dahlien. Die Einnahmen gehen an das Stuttgarter Weraheim. Im Jahr 2015 findet der Verkauf am 11.10. von 10 bis 13 Uhr statt.    


Wie kommt man hin?
Zum Killesberg fahren die Stadtbahnlinie U5 sowie die Buslinien 43 und 44. Die Dahlienschau befindet sich im Nordteil des Parkgeländes nördlich des von weither sichtbaren Killesbergturms bei den Staudenterrassen. Von der Stadtbahnhaltestelle ist man ca. 930 Meter unterwegs.

Hier gibt es eine Übersicht über den Stadtbezirk Stuttgart-Nord. Von dort sind alle Artikel in diesem Blog, die sich mit dem Stadtbezirk Stuttgart-Nord befassen, verlinkt.

Siehe auch:
Aussicht vom Killesbergturm im Post vom 24.09.2009 in diesem Blog

Die Kleinbahn auf dem Killesberg fährt direkt am Dahliengarten vorbei.
In diesem Pavillon können die Besucher die schönste Dahlie Stuttgarts wählen.
Das Transparent weist auf den Verkauf von Dahliensträußen bei Beendigung der Ausstellung hin.
Eindrücke vom Dahliengarten auf dem Stuttgarter Killesberg

1 Kommentar:

  1. Sehr schön! Ich war heute (09.09.) dort und habe auch meine Stimmkarte abgegeben. Kleine Korrektur: der Verkauf findet bis 14 Uhr statt.

    AntwortenLöschen